Was ich an Heimat habe, liegt da und dort verteilt, im Bewusstsein der Freunde
(Rainer Maria Rilke)

Produkte des Monats:
Schlemmerli Tagliatelle

Frische Pasta-Spezialität aus bestem Hartweizen und Ei – direkt aus Italien! 

Passendes Rezept:
Tagliatelle mit feinem Lachs

Zutaten

Man nehme für 2 Portionen:

  • 1 Packung Schlemmerli Tagliatelle 250g
  • 100g Schlemmerli Räucherlachs
  • 250g frisches Lachsfilet
  • 3 Eßl. Lauchzwiebeln fein geschnitten
  • etwas Butter für die Pfanne
  • 100 ml Sahne (oder Crème fraîche)
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Salz nur bei Bedarf
  • 1 Teelöffel Petersilie fein geschnitten
  • 1 Teelöffel Basilikum fein geschnitten
  • 1 Teelöffel Knoblauch fein gewürfelt

Zubereitung

Schneiden Sie den Räucherlachs in feine Streifen und das frische Lachsfilet in ca. 1 cm breite Würfel.

In einer Pfanne die Butter schmelzen lassen und die Lauchzwiebeln sowie die frischen Lachswürfel dazugeben, bei mittlerer Hitze leicht andünsten – das geht sehr schnell, also aufpassen, dass der Lachs nicht trocken wird. Dann die Kräuter und die Sahne dazugeben und zum Schluß (kurz vorm Servieren) die Räucherlachsstreifen.

In der Zwischenzeit die Schlemmerli Tagliatelle nach Packungsanweisung „al dente“ kochen, abgießen und in 2 Teller verteilen. Die Lachssauce darüber geben und genießen – guten Appetit!

Der Marine Stewardship Council (MSC) hat es sich zur Aufgabe gemacht, Fisch­bestände weltweit zu sichern. Sie setzen sich in der Öffentlichkeit für die umweltfreundlichste Wahl bei Fisch und Meeresfrüchten ein.

Schlemmerli ist dabei, möglichst alle in Frage kommende Rohware auf MSC umzustellen, d.h., diese Produkte werden aus einer Fischerei stammen, die entsprechend den Umweltstandards des Marine Stewardship Council für eine gut geführte und nachhaltige Fischerei zertifiziert wurde.

Hier geht es zur Homepage des MSC.

Wir sind Mitglied im Bundesverband der Deutschen Fischindustrie und des Fischgroßhandels e.V.

Dank der Umstellung auf Ökostrom erreicht die Firma Ehresmann Feinkost-Vertrieb GmbH & Co. KG für den Zeitraum vom 01. Dezember 2017 bis zum 30. November 2019 Klimaneutralität im berechneten Stromverbrauch.

Es werden bis zu 215 Tonnen CO₂ klimawirksam vermieden.

© Copyright - Ehresmann Feinkost-Vertrieb GmbH & Co.KG