Es ist eine Kunst, das zu betrachten, was uns die Jahre bringen, und nicht das, was sie uns nehmen.
(André Gide)

Schlemmerli Tortellini Gelb

Mit feiner Füllung nach italienischem Originalrezept!

Tortellini Auflauf mit Schafskäse

(für 2 Personen)

  • 300 g bunte Paprikaschoten
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL frischer Oregano (ersatzweise getrocknet)
  • 500 g Frische Fleischtomaten
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 250 g Schlemmerli Tortellini (Kühlregal)
  • 125 g Schafskäse
  • 30 g Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Fett für die Form

Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Paprikaschoten darin 2-3 Minuten anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Gestückelte Tomaten und Brühe zufügen. Dann aufkochen und 4-5 Minuten köcheln lassen.

Tortellini in reichlich kochendes Salzwasser geben und ca. 1 Minute garen. Abtropfen lassen.

Die Sauce nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und zusammen mit den Tortellini mischen. Alles in eine gefettete Auflaufform geben und mit zerbröckeltem Schafskäse und Parmesan bestreuen.

Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 175°C) ca. 20 Minuten überbacken. Heiß servieren.

Der Marine Stewardship Council (MSC) hat es sich zur Aufgabe gemacht, Fisch­bestände weltweit zu sichern. Sie setzen sich in der Öffentlichkeit für die umweltfreundlichste Wahl bei Fisch und Meeresfrüchten ein.

Schlemmerli ist dabei, möglichst alle in Frage kommende Rohware auf MSC umzustellen, d.h., diese Produkte werden aus einer Fischerei stammen, die entsprechend den Umweltstandards des Marine Stewardship Council für eine gut geführte und nachhaltige Fischerei zertifiziert wurde.

Hier geht es zur Homepage des MSC.

Wir sind Mitglied im Bundesverband der Deutschen Fischindustrie und des Fischgroßhandels e.V.

Dank der Umstellung auf Ökostrom erreicht die Firma Ehresmann Feinkost-Vertrieb GmbH & Co. KG für den Zeitraum vom 01. Dezember 2017 bis zum 30. November 2019 Klimaneutralität im berechneten Stromverbrauch.

Es werden bis zu 215 Tonnen CO₂ klimawirksam vermieden.