Es gibt keinen Weg ins Glück. Glück ist der Weg.
Buddha

Schlemmerli Tortellini bunt

Mit feiner Füllung nach italienischem Originalrezept!

Tortellini-Spargel-Salat

Zutaten für 2 Portionen

  • 300 g Spargel, grün
  • 300 g Spargel, weiß
  • Salz
  • 250 g Schlemmerli Bunte Tortellini
  • 150 g Mini-Tomaten  (Cherry-Tomaten)
  • 1 kleine Salatgurke (geschält, entkernt und in kleine Würfel geschnitten
  • 1 Eßl. Schnittlauch, frisch gehackt
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 100 g Miracel Whip
  • 150 g Joghurt nach griechischer Art
  • Frisch gemahlenen Pfeffer

Spargel waschen, das untere Ende abschneiden, bei dem grünen Spargel das untere Drittel und den weißen Spargel ganz schälen. Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und in ca. 2 L kochendem Salzwasser den weißen Spargel ca. 8 Min. und den grünen Spargel ca. 5 Min. garen. Spargel abtropfen und abkühlen lassen.

Schlemmerli Tortelloni bunt in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung al dente garen, abtropfen und abkühlen lassen.

Tomaten waschen und halbieren.

Dressing: Miracel Whip, Joghurt und Schnittlauch verrühren und Salz und Pfeffer würzen.

Dressing mit allen anderen Zutaten vermischen und bis zum Servieren kalt stellen.

Dazu passt ein kühles Bier oder ein trockener, gut gekühlter Riesling.

Der Marine Stewardship Council (MSC) hat es sich zur Aufgabe gemacht, Fisch­bestände weltweit zu sichern. Sie setzen sich in der Öffentlichkeit für die umweltfreundlichste Wahl bei Fisch und Meeresfrüchten ein.

Schlemmerli ist dabei, möglichst alle in Frage kommende Rohware auf MSC umzustellen, d.h., diese Produkte werden aus einer Fischerei stammen, die entsprechend den Umweltstandards des Marine Stewardship Council für eine gut geführte und nachhaltige Fischerei zertifiziert wurde.

Hier geht es zur Homepage des MSC.

Wir sind Mitglied im Bundesverband der Deutschen Fischindustrie und des Fischgroßhandels e.V.

Dank der Umstellung auf Ökostrom erreicht die Firma Ehresmann Feinkost-Vertrieb GmbH & Co. KG für den Zeitraum vom 01. Dezember 2017 bis zum 30. November 2019 Klimaneutralität im berechneten Stromverbrauch.

Es werden bis zu 215 Tonnen CO₂ klimawirksam vermieden.